Das Unternehmen und seine Entwicklung
Nach langjähriger Berufspraxis in der IT-Branche gründete
Karl-Heinz Wiedner am 1. Januar 1989 das Unternehmen "KHW Daten-Service".
Ziel war und ist nicht nur der Verkauf von Hard- bzw. Software, vielmehr
legt KHW Wert auf eine fachgerechte Beratung und nach erfolgter Lieferung,
Installation und Einrichtung eine kundengerechte kompetente Betreuung.

Die wechselnden Kundenanforderungen und das Bedürfnis, seinen Kunden
stets etwas mehr zu bieten, sind Grundlage stetiger Erweiterungen.
"In der heutigen Zeit muss ein Unternehmen Flexibilität zeigen,
Stillstand bedeutet Stagnation und dies den Anfang vom Ende."

So wird heute im Hause KHW neben umfangreichen Softwarelösungen,
welche individuell nach Kundenanforderungen programmiert werden,
auch das gesamte Corporate Design erstellt. Die Firmenbezeichnung
wurde hierzu um "KHW media concept" erweitert.
Entwurf, Gestaltung und Satz von Firmenlogos mit allem was ein
Unternehmen benötigt: Geschäftskarten, Geschäftspapiere,
Präsentationsschriften, Flyer ...etc runden das Angebot ab. 
Stets wird die Nähe der Kunden gesucht und in Zusammenarbeit
werden Design oder Software entwickelt.

Bisher wurden folgende Auftragsbearbeitungen realisiert, die jederzeit
individuell angepasst oder erweitert werden können:

- Werbe/Medienverlag (Anzeigenabrechnung mit bis zu 3 Vertretern je Auftrag)
- Zahntechniker
(Einzelabrechnungen sowie monatliche Sammelabrechnung)
- Bestattergewerbe
(Abrechnung aller Leistungen mit ausführlichen Datenbanken) - Landhandel (Gemüse-/Kräuteranbau mit Abrechnung an den Großhandel inkl. gleichzeitiger Leergut- und Palettenverwaltung) -Lagerverwaltung für Produktionsbetriebe (Rohstoff- und Verkaufslager)
Seit Januar 2005 fertigt KHW zusätzlich im media concept-Bereich -Folienbeschriftungen (Fenster-/Autobeschriftung...) -Hardwaredruck (Fotos, Logos etc. auf Kaffee-/Teebecher, Teller...) -Textildruck (Fotos, Logos etc. auf T-Shirt, Sweatshirt, Polos...)